Der am 20. April 2023 im EU Parlament verabschiedete Rechtsrahmen #MICA (Markets in Crypto Assets) ist das erste umfassende Regelwerk für digitale Vermögenswerte und Kryptowährungen im EU-Wirtschaftsraum. Es sorgt zudem durch konkrete Auflagen für Crypto Asset Provider (CASP) und andere Dienstleister in der Kryptobranche für transparente Rechtssicherheit und angepassten Anlegerschutz.

Die Tokenisierung von digitalen oder physischen Sachwerten via DLT (Digital Layer Technology/ Blockchain) generiert handelbare Digital Assets mit sicherer Identifikation, transparenter Rechtstitel- und Zahlungsabwicklung, dazu mit Provenienz- und Marktpreis-Tracking über den Primär- und Sekundärhandel u.a.m. Auf dem integrierten Smart Contract lassen sich zudem automatisierte Abläufe programmieren oder Applikationen steuern, weshalb Tokens zunehmend den Einsatz von fehleranfälligen Intermediären überflüssig machen.

Diese Innovationen haben die Bedeutung und Wirkungsweise einer “Edition” komplett erneuert. Was bislang nur die authentifizierte Limitierung von physischen Objekten betraf, wird nunmehr durch deren Tokenisierung zu Digital Assets maßgeblich erweitert und gewinnt zusätzlich an Qualitäten wie Sicherheit, Transparenz, Datatracking, Anbindung an ePayment und dezentrale Applikationen (dApps) sowie globale Handelsfähigkeit u.a.m.

Entdecke und fördere
Hidden Champions
als Business Angel

Mittels Tokenisierung können bspw. junge Fashion Studios oder junge Luxusmarken mit starker Perspektive ihr Startkapital unkompliziert über Hunderte emphatische Anleger finanzieren.

... wie z.B. kreative
Ateliers und Studios
aus Germany

Mit der Regulierung von Crypto Assets ist es möglich, z.B. ein ganzes Weingut mit Anbau, Lager und Vertrieb als renditestarkes Alternatives Investment für Hunderte Anleger aufzuteilen.

Prosit auf deine tokenisierte Beteiligung am Weingut

... auf Ikonen
"Made in Germany"
mit stabilem Wertzuwachs

... oder surfe die
Spitzen Rendite eines
Blue Chip Artist

Tokens machen es möglich, dass auch Kleinanleger eine gleichberechtigte Beteiligung erwerben können (Fraktionalisierung)

Auch Real Estate in Bestlagen sollten zu deinem Portfolio gehören

Genieße die Vorteile und Rewards als editionDE Member

... es gibt noch sehr viel Angenehmes zu entdecken

Zuerst konnte sich der non-fungible-token (NFT) binnen stürmischer 3 Jahre weltweit als handelbares, digitales Echtheitszertifikat, als vielseitiger Utility Token und als Vermögenswert in diversen Kontexten etablieren. Seitdem wurden dafür die technischen ERC Standards (Ethereum Request for Comments) stetig für neue Anwendungen in offenen oder limitierten Editionen u.a. weiterentwickelt.

Aus diesen ERC Standards leiteten sich auch Security- und Utility Token Offerings ab (STO/ UTO) als vielseitige Vehikel für alternative Investments, programmierte Abläufe und interaktive Kundenbeziehungen. Die kontrollierte Token Emission ist auch geeignet für fraktionelle oder Schwarmbeteiligungen an sehr wertvollen Investments, die gemeinsam von hunderten oder tausenden überzeugten Investoren finanziert werden.

Anbieter-neutrales B2C Magazin zur Präsentation tokenisierter Wertobjekte, RWA und limitierte Serien aus Deutschland 2024Der anziehende Krypto Assets Anbieter Wettbewerb in Deutschland wie auch die wachsende Vielzahl neuartiger Tokens und Marktplätzen wird allerdings für den Konsumenten zunehmend unübersichtlich.

Deshalb publiziert editionDE ein erstes unabhängiges Edutainment Magazin zu allen Facetten der MICA Regulierung im europäischen Wirtschaftsraum, dazu mit Trend Radar und News Channel rund um die Entwicklung von neuartigen Assets & Tokens “Made in Germany.